Standortuntersuchungen FFW Friedewald und FFW Boxdorf abgeschlossen

standortuntersuchungen

Mit einem Beschluss in seiner Septembersitzung hat der Gemeinderat die perspektivischen Standorte der Feuerwehrgerätehäuser Friedewald und Boxdorf  gesichert. Für die FFW Boxdorf wurde der bisherige Standort bestätigt.

Für die FFW Friedewald wird ein Standort am Bolzplatz oder gegenüber des Bestandsgebäudes favorisiert.

In einer Standortanalyse wurden sowohl die schutzzieloritierten Analysen (Firma EMRAGIS) als auch eine verkehrliche Betrachtung (BÜRO IVAS) durchgeführt.Nach Beratungen im Feuerwehrausschuss sowie im Technischen Ausschuss bestätigte der Gemeinderat die Standortanalyse. Das Projekt wurde über das LEADER Programm im Dresdner Heidebogen gefördert.