Trauungen in Moritzburg

Moritzburg ist ein beliebter und sehr reizvoller Hochzeitsort.
Das historische Ambiente, die idyllische Landschaft und das zahlreiche Angebot an Restaurants, Hotels und Pensionen ist für Hochzeitsfeiern wie geschaffen.

Ob Sie über die romantische Jugendstiltreppe des Rathauses zu unserem hellen und freundlichen Trausaal oder in den barocken Gemäuern vom Fasananschlösschen Moritzburg, wie Aschenputtel im Film „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“, Ihren Weg ins Eheglück starten, bleibt dabei Ihrem persönlichen Geschmack überlassen.

Gern zeigen wir Ihnen bei einem Besuch im Rathaus unseren Trausaal der 30 Gästen Platz bietet. Für Trauungen im Fasanenschlösschen Moritzburg stehen Ihnen von Mai bis September 20 Plätze für Gäste zur Verfügung.

Termine im Jahr 2023 für Trauungen im Fasanenschlösschen:
5. und 6. Mai, 2. und 3. Juni, 7. und 8. Juli, 4. und 5. August, 1. und 2. September 2023

Für die Nutzung der Räumlichkeiten im Fasanenschlösschen wird eine Mietgebühr von 650 € vom Schloss Moritzburg erhoben.

Die Termine für das Standesamt und das Fasanenschlösschen für das Jahr 2023 merken wir ab dem 15. August 2022, 8.00 Uhr ausschließlich telefonisch unter der Rufnummer 035207/85316 vor..

Schließtage Standesamt im Jahr 2023: 19. und 20. Mai 2023

Über die genauen Modalitäten und zusätzlich anfallenden Kosten gibt Ihnen gern Frau Hillig von der Schlossverwaltung unter der Rufnummer 035207/87318 Auskunft. Die Terminvergabe findet ausschließlich durch das Standesamt Moritzburg statt.

Urkunden und beglaubigte Auszüge aus den Personenstandregistern
Personenstandsregister über Geburten-, Ehe- und Sterbefälle führen wir in unserem Zuständigkeitsbereich der Gemeinde Moritzburg mit den Ortsteilen Auer, Boxdorf, Friedewald, Moritzburg, Reichenberg und Steinbach.

Beglaubigte Auszüge und Urkunden sowie Auskünfte und Einsicht aus diesen Registern sind gebührenpflichtig und werden an alle nach § 62 Personenstandgesetz berechtigten Personen erteilt. Bitte stellen Sie Ihre Anträge schriftlich mit genauen Angaben zum betreffenden Personenstandsfall und legen Sie eine Kopie Ihres Personalausweises bei. Auf Wunsch senden wir Ihnen die beglaubigte Registerauszüge, Urkunden und Auskünfte aus den Registern auch zu.
Die Standesbeamtinnen Frau Hofestädt und Frau Taggeselle stehen Ihnen für Fragen und Wünsche jederzeit unter der Telefonnummer 035207/853-15 und 035207/853-16 zur Verfügung. Natürlich begrüßen wir Sie auch gern persönlich im Rathaus. Das Standesamt ist dienstags von 9.00 bis 12.00 Uhr und 14.00 bis 18.00 Uhr, donnerstags von 09.00 bis 12.00 Uhr und 14.00 bis 16.00 Uhr geöffnet, an den übrigen Werktagen nach Vereinbarung.

Wir freuen uns auf Sie!

Elke Hofestädt und Ute Taggeselle